Senioren Stadtmeisterschaften 2015


TU Dölsach holt 2 Seniorenstadtmeistertitel


Nach einer bisher schon sehr erfolgreichen Freiluftsaison konnte die TU Dölsach auch bei den Seniorenstadtmeisterschaften, welche auf der Anlage der Union Lienz ausgetragen wurden, überaus tolle Leistungen erzielen und 2 Seniorenstadtmeistertitel einfahren.


Im Damen-Doppel kämpften sich Gitti Wilhelmer und Evelin Meindl mit tollen Leistungen ins Endspiel, in dem sie auf die Matreier Paarung Genoveva Berger und Sandra Brunner trafen. Satz 1 konnte klar mit 6/3 gewonnen werden, Satz 2 ging mit 3/6 verloren. Im 3. Satz lagen die beiden Dölsacherinnen bereits mit 0/3 zurück, schafften dann eine sensationelle Aufholjagd und konnten den Entscheidungssatz noch mit 6/4 für sich entscheiden.


Auch im Mixed-Doppel gelang Evelin Meindl mit Partner Andi Köck der Finaleinzug. Hier traf man auf die Paarung Verena Charamza und Günther Kampitsch. Meindl/Köck lagen bereits mit 6/3 5/1 in Führung, versäumten es jedoch, das Spiel frühzeitig zu entscheiden. Charamza/Kampitsch gaben nicht auf und kämpften sich ins Tiebreak. Hier waren die Dölsacher wieder Chef am Platz, gewannen dieses schließlich klar mit 7:1 und kürten sich mit dem 6/3 7/6 Sieg zum Mixed-Doppel-Seniorenstadtmeister.


einige Bilder vom Finaltag: